Hitstun

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Willkommen bei Smashlabs, Deiner deutschsprachigen Community rund um Super Smash Bros. für Wii U und 3DS. Lerne neue Spieler kennen, verbessere Dich und tausche Dich im Forum und Chat aus. Du willst dabei sein? Dann hier registrieren!

  • Mit Hitstun wird die Anzahl von Frames bezeichnet, in der ein Charakter handlungsunfähig ist, nachdem er von einem Angriff getroffen wurde.
    Mit Hitstun wird die Anzahl von Frames bezeichnet, in der ein Charakter handlungsunfähig ist, nachdem er von einem Angriff getroffen wurde. Dies sollte nicht mit Freeze Frames oder Hitlag verwechselt werden. Die Länge der Handlungsunfähigkeit richtet sich nach dem Knockback, den der Angriff verursacht hat. Umso größer der Knockback des Angriffs, desto länger ist der Hitstun. Zusätzlich wird der Hitstun durch höhere Prozente verlängert, sofern die Angriffe über ein KBG verfügen. Im Hitstun sind keine Aktionen möglich, mit Außnahme von DI und Teching. Generell bietet der Hitstun größere Sicherheit nach Angriffen und erhöht das Combopotenzial.

    Wenn der Knockback des Angriffs nicht hoch genug ist, um den Gegner in die Luft zu schleudern, sondern der Hitstun komplett auf dem Boden stattfindet, nennt man dies auch "Flinch".

    3.332 mal gelesen