Pummel

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Willkommen bei Smashlabs, Deiner deutschsprachigen Community rund um Super Smash Bros. für Wii U und 3DS. Lerne neue Spieler kennen, verbessere Dich und tausche Dich im Forum und Chat aus. Du willst dabei sein? Dann hier registrieren!

  • Ein Pummel ist der Angriff, den man ausführen kann, wenn man einen Gegner mit Hilfe eines Grabs gefangen hat.
    Ein Pummel ist der Angriff, den man ausführen kann, wenn man einen Gegner mit Hilfe eines Grabs gefangen hat. Der Zweck eines Pummels ist einzig und allein etwas Schaden zu verursachen, bevor man den Gegner wirft. Pummels besitzen sehr wenig Set Knockback, können aber nicht killen, da der Gegner in einem Grab gefangen ist. Unterschiedliche Charaktere pummeln unterschiedlich schnell und können dementsprechend aus Grabs einen höheren Reward ziehen. Fox und Ness können beispielsweise sehr effektiv Gebrauch von ihren Pummels machen, da ihr Pummel sehr schnell ist (bei mittleren Prozenten sind schon 3 - 4 Pummels möglich), während andere Charaktere wie Little Mac oder Ganondorf sehr langsam pummeln und daher besser den Gegner direkt werfen sollten, als zu riskieren, dass er sich aus ihren Grabs mit Hilfe von Button Mashing befreit.

    Seit Melee können Pummels auch dazu dienen, die Staleness Queue zu "resetten", da ein Pummel als Angriff zählt. Vor allem in Brawl ist das eine wichtige Eigenschaft, da manche Chain Grabs nur über längere Zeit funktionieren, in dem man sie mit Hilfe von regelmäßigen Pummels aus der Staleness Queue raushält.

    841 mal gelesen