Stagespike

Willkommen bei Smashlabs, Deiner deutschsprachigen Community rund um Super Smash Bros. Ultimate und Super Smash Bros. für Wii U und 3DS. Lerne neue Spieler kennen, verbessere Dich und tausche Dich im Forum und Chat aus. Du willst dabei sein? Dann hier registrieren!
  • Der Gegner wird gegen die die Stage geschleudert und prallt davon, meist diagonal nach unten, ab.

    Ein Stagespike ist ein Angriff, der den Gegner, im Gegensatz zum normalen Spike oder Meteor Smash, nicht direkt nach unten schlägt, sondern ihn so gegen die Stage schleudert, dass er davon, meist diagonal nach unten, abprallt. Meistens wird ein Stagespike durch einen offstage ausgeführten Aerial oder Special erzielt, es passiert aber gelegentlich auch, dass ein Gegner, der gerade die Ledge greift, von einem onstage ausgeführten Angriff oder sogar Throw gestagespiked wird, besonders bekannt dafür ist Battlefield. Am effektivsten sind Stagespikes auf Stages mit schrägen Kanten wie Battlefield oder Letzte Station, aber auch auf Stages mit durchgehenden Wänden kann ein Stagespike zu einem Gimp führen.


    Im Gegensatz zu einem normalen offstage getroffenen Spike oder Meteor Smash kann ein Stagespike meist, aber nicht immer, getecht werden, indem man im richtigen Moment den Schild-Knopf drückt. Nicht getecht werden kann der Stagespike genau dann, wenn die 13 Frames des Hitlags, während denen man nicht techen kann, sich mit dem 7 Frames dauernden Tech-"Zeitfenster" überschneiden, der getroffene Charakter sich also zu nahe an der Stage befand. Um also stets techen zu können ist es wichtig, einen gewissen Abstand zur Stage zu bewahren.

Teilen