Stage-Auswahl

Weitergeleitet von „Stage-Striking“

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Willkommen bei Smashlabs, Deiner deutschsprachigen Community rund um Super Smash Bros. für Wii U und 3DS. Lerne neue Spieler kennen, verbessere Dich und tausche Dich im Forum und Chat aus. Du willst dabei sein? Dann hier registrieren!

  • Vor dem 1. Match eines Turniersets beginnt für die Spieler, nach Einigung der Reihenfolge (in der Regel Schere-Stein-Papier), die Stage-Striking-Prozedur. Bei 5 Starter-Stages werden im Stil 1-2-1 Stages ausgeschlossen und auf der Übrigen das erste Spiel gespielt. Danach darf der Gewinner einmalig 2 Stages für den Rest des Sets bannen und der Verlierer darf seine Counterpick-Stage aussuchen.
    Für das erste Spiel eines Turniersets stehen eine bestimmte Anzahl an Starter Stages zur Verfügung (in den meisten Rulesets 5, in manchen 3). Diese sind so neutral wie möglich, um ein ungestörtes 1. Match zu ermöglichen. Diese Stages sind in der Regel:
    1. Schlachtfeld - Battlefield - BF
    2. Letzte Station - Final Destination - FD / Omega (entweder nach Wahl oder Omega Palutenas Tempel)
    3. Smash-Stadt - Smashville - SV
    [4. Stadt und Großstadt - Town and City - TC
    5. Dreamland 64 - DL (wenn auf der Wii U nicht vorhanden wird sie ersetzt durch Lylat Cruise)] diese meistens bei 5 Stages
    Beide Spieler können sich entweder durch Fragen direkt einigen, beide Mr. Game and Watch nehmen und SideB (Urteil, die höhere Zahl gewinnt) einsetzen oder Schere-Stein-Papier spielen um zu ermitteln, welcher Spieler mit dem Striken anfängt. Dabei wechseln sich beide Spieler mit dem Streichen von Stages ab (zB 1-2-1), auf der Übriggeblienen wird gespielt.
    Nach dem ersten Match darf der Gewinner, unäbhangig des Strikens, Stages aus dem Starter und Counterpick-Pool bannen (in der Regel 1-2), welche nicht mehr genutzt werden dürfen. Sollte der Gewinner seinen Charakter wechseln, so muss er dies nach dem Bannen und im Charakter-Auswahlscreen mitteilen, sodass im Anschluss der Verlierer des 1. Matches die Möglichkeit hat, einen anderen Charakter für sich auszuwählen, zudem hat er die Stage-Wahl. Nun darf er auch die nächste Stage aus dem Starter und Counterpick-Pool auswählen. Das sind namentlich meistens:
    1. Lylat Cruise (wenn DL vorhanden)
    2. Castle Siege
    3. Plaza Delfino
    4. Castle Siege
    Das Ganze hat den Sinn, dass der Verlierer eine für sich vorteilhafte oder für den Gegner nachteilhafte Stage auswählen kann, unter Berücksichtigung der gebannten Stages.

    766 mal gelesen