Grounded Spike Cancel

Willkommen bei Smashlabs, Deiner deutschsprachigen Community rund um Super Smash Bros. Ultimate und Super Smash Bros. für Wii U und 3DS. Lerne neue Spieler kennen, verbessere Dich und tausche Dich im Forum und Chat aus. Du willst dabei sein? Dann hier registrieren!
  • Der Grounded Spike Cancel kann anstelle eines gewöhnlichen Techs ausgeführt werden, wenn der Charaker von einem Spike getroffen wird, während er auf der Stage steht.

    Der Grounded Spike Cancel ist eine Technik, die von einem Spieler namens Flynn CL entdeckt wurde. Wird man von einem Spike getroffen, während man auf der Stage steht, so kann man anstelle des gewöhnlichen Grounded Techs einen Grounded Spike Cancel durchführen. Dafür SDIt man im Moment des Treffers nach oben und führt sofort danach einen normalen Tech aus. Das führt dazu, dass die Tech-Animation abgebrochen wird, und der Charakter viel schneller als nach einem gewöhnlichen Tech wieder agieren kann, wodurch der spikende Gegner dafür viel härter gepunisht werden kann.


    Wie genau diese Technik funktioniert, ist noch unbekannt. Die Beefy Smash Doods gehen davon aus, dass es damit zusammenhängt, dass der Getroffene, wenn er nach oben SDIt, zwar vom Spiel noch als "am Boden stehend" registriert ist, sich aber tatsächlich in der Luft befindet. Dadurch kann er den Spike techen, obwohl er nicht am Boden steht, was wohl das System irgendwie "verwirrt", sodass die Tech-Animation einfach abgebrochen wird und der Charakter sofort nach dem Spike wieder normal auf der Stage steht und agieren kann.


    Video von den Beefy Smash Doods:

Teilen