Money Match

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Willkommen bei Smashlabs, Deiner deutschsprachigen Community rund um Super Smash Bros. für Wii U und 3DS. Lerne neue Spieler kennen, verbessere Dich und tausche Dich im Forum und Chat aus. Du willst dabei sein? Dann hier registrieren!

  • Ein Money Match, kurz MM, ist ein Kampf zwischen zwei Smashern, bei dem es um einen festgelegten Geldbetrag geht.
    Ein Money Match, kurz MM, ist ein Kampf zwischen zwei Smashern, bei dem es um einen festgelegten Geldbetrag geht. Beide Spieler einigen sich vor dem Spiel auf einen Einsatz, meist eine geringe Menge an Geld, manchmal auch etwas anderes wie Essen oder Getränke, den dann der Verlierer dem Sieger auszahlen muss. Money Matches stellen oft ein Side-Event auf Turniere dar und werden dabei teilweise auch onstream gespielt, können aber überall gespielt werden, wo es zwei Spieler und ein Setup gibt. Manche Spieler spielen sogar online Money Matches, wobei digitale Zahlungsmethoden wie Paypal zur Auszahlung des Einsatzes genutzt werden.

    Money Matches werden meistens nach den gleichen Regeln wie ein Turnier gespielt, es gibt also Stage- und Charakter-Counterpicks. Sie sind oft Best of 3 oder Best of 5, manchmal gibt es auch Best of 7-Money Matches. Die meisten Money Matches sind 1-gegen-1-Kämpfe, Teams-Money Matches sind hingegen vergleichsweise selten.

    Money Matches gibt es nur in der Nord- und Südamerikanischen Smash-Szene sowie in Europa, hier jedoch mit einigen Ausnahmen wie Norwegen. In Japan sind Money Matches sehr selten, da sie, wie auch Turniere selbst, als nicht erlaubtes Glücksspiel gesehen werden können.


    Die Gründe ein Money-Match zu tätigen sind vielfältig, hier wollen wir euch einige nennen:
    • Prüfen, wie gut der gegnersiche Spieler ist, meist vor dem eigentlichen Turnier, um die Spielerstärke einschätzen zu können oder Habbits zu analysieren
    • Um mal gegen jemanden zu spielen, an den man sonst nicht dran kommt (aka Top-Spieler)
    • Um Match-Up Erfahrung zu sammeln
    • Um Geld zu machen, indem man schlechtere Spieler herausfordert

    2.753 mal gelesen