Wind

Willkommen bei Smashlabs, Deiner deutschsprachigen Community rund um Super Smash Bros. für Wii U und 3DS. Lerne neue Spieler kennen, verbessere Dich und tausche Dich im Forum und Chat aus. Du willst dabei sein? Dann hier registrieren!
  • Wind ist ein Element in Melee, Brawl und Smash 4. Es kann auf 2 Arten vorkommen: Ein Charakter wird, ohne Schaden zu nehmen und ohne ins Taumeln zu geraten, von einem Punkt weggedrückt (das ist als "Push" bekannt) oder von einem Punkt angezogen (das ist als "Pull" oder "Vacuum" bekannt).

    Wind ist ein Element in Melee, Brawl und Smash 4. Es kann auf 2 Arten vorkommen: Ein Charakter wird, ohne Schaden zu nehmen und ohne ins Taumeln zu geraten, von einem Punkt weggedrückt (das ist als "Push" bekannt) oder von einem Punkt angezogen (das ist als "Pull" oder "Vacuum" bekannt). Da Wind letztendlich nur Knockback ohne Schaden ist, besitzen entsprechende Angriffe eine Hitbox. Hitboxen mit Windeffekt werden daher manchmal auch als "Windbox" bezeichnet. Grundsätzlich kommen Windangriffe bei spielbaren Charakteren vor, allerdings können auch Items, Stages oder Gegner im Subraum-Emissär (in Brawl) Windeffekte auslösen.


    === Push-Effekte ===



    Push-Effekte drücken den Gegner von seiner Position weg und sind in der Lage Knockback, das auf einen Charakter einwirkt, aufzuheben und damit Hitstun zu canceln. Technisch gesehen verursachen Push-Effekte einfach Knockback ohne Flinching, sie können also nach oben hin killen und werden auch durch die Einstellung "Damage Ratio" beeinflusst.
    Charaktere, die gerade an der Kante hängen können nicht von Push Effekten beeinflusst werden, Charaktere, die sich gerade in einer Aufwärtsbewegung, beispielsweise einem Up Special oder einem Sprung, befinden, werden von vertikalen Windboxen wie Mr. Game and Watchs Uair, besonders stark beeinflusst. Beispiele für Push-Effekte sind:

    • Mario's F.L.U.D.D.
    • Quajutsu's Hydropumpe (Up Special)
    • Das ausgestoßene Wasser von Pacman's Hydrant (Down Special)
    • Little Mac's KO-Punch, wenn er verfehlt
    • Shiek's Vanish (Up Special)
    • Pit's Wings of Icarus (Up Special) in Brawl
    • Mr. Game and Watch's Fire (Up Special), Uair und Dtilt
    • Ike's Tempest (Custom Neutral Special)
    • Cloud's Finishing Touch (Down Special mit Limit)
    • Der magische Krug
    • Der Baum auf Dreamland 64 und Green Greens
    • Kyogre
    • Latias und Latios

    Es gibt noch einige mehr, diese entstehen aber teilweise nur in speziellen Situationen.


    === Pull- bzw. Vacuum-Effekte ===



    Im Gegensatz zu Push-Effekten ziehen Pull-Effekte den Gegner an. Es ist leicht, gegen den Pull-Effekt anzukämpfen, außerdem können mit derartigen Windboxen Spieler aus Ultrasmashes wie Ikes Great Aether oder LInks und Toon Links Triforce Slash "befreit" werden. Auch für sie gilt, dass damit Charaktere, die an der Kante hängen nicht beeinflusst werden können. Beispiele für Pull-Effekte sind:

    • Ganondorf's Up Tilt in Brawl und Smash 4
    • Kirby's Inhale (Neutral Special)
    • König DDD's Inhale (Neutral Special)
    • Link's Gale Bumerang (Side Special) auf dem Weg zu Link zurück (theoretisch kann man das auch als Push Effekt werten)
    • Zero Suit Samus' Ultra Smash in Brawl
    • Donkey Kong's Kong Cyclone (Custom Up Special)
    • Wario's Inhaling Chomp (Custom Neutral Special)
    • Unira
    • Latias und Latios

    Neben Charakteren können auch einige Items von Push Effekten beeinflusst werden. Beispiele sind alle Kisten inklusive Sandsack, Fußbälle, Unira, Mr. Saturn und noch einige andere.-

Teilen

Kommentare 4

  • "Ein Charakter wird ohne Einwirkung von Knockback von einem Punkt weggedrückt" - ist falsch, weil es ja Knockback ist, nur ohne den Gegner ins Taumeln/FLinching zu bringen.
    Bei den Push-Effekten würde ich auf jeden Fall noch GaW mit Uair, Dtilt und UpB hinzufügen, außerdem den Satz "Es gibt noch einige mehr, diese entstehen aber nur unter speziellen Situationen." umformulieren, da nicht alle hier nicht aufgelisteten Windboxen nur unter "spziellen Situationen" entstehen, sondern immer, wenn sie eingesetzt werden.


    Wie ist das eigentlich mit dem Schwanz von Lucas' PK Thunder? Dieser verursacht, wie Windboxen, Knockback ohne Flinching, aber macht trotzdem Schaden. Ich wurde dadurch schon ein paar mal beim Recovern gegimpt, weil ich dadurch zu weit von der Ledge weggedrückt wurde, als ich die upB einsetzte.

  • "Shiek's Vanish (Up Special) in Melee und Brawl"


    Vanish besitzt auch in Smash4 eine Hitbox; dieser Teil impliziert das Gegenteil
    Ganz streng genommen ist der Baum auf Green Greens keine Windbox, da er keine Hitbox besitzt; in PM kann G&W nach Kontakt mit Windboxen Up-B erneut einsetzen, Whispy auf Green Greens resettet aber sein Up-B nicht.

    • Ja das stimmt schon, der Baum auf Green Greens ist aber ein Push Effekt. Charaktere können nach Kontakt mit Windboxen ihre Up B sowieso generell nicht mehr einsetzen, deshalb versteh ich den letzten Satz nicht. Wie das in PM ist weiß ich nicht, vielleicht hat man das da angepasst, aber das ist kein normales Verhalten.


      Bezüglich Shieks Up Special werd ich mir was überlegen.

    • gut ja, kann sein dass das was PM-spezifisches ist.


      http://gfycat.com/FirstFrigidHarpyeagle#?speed=1


      G&W, Mewtwo und Lucario können halt in PM nach Kontakt mit einer Windbox nochmal Up-B machen, das geht mit allen 0% Damage Hitboxes in PM ebenso -
      Toon Link’s Up-Taunt
      Mewtwo’s Side-B
      Squirtle’s far range Neutral-B
      Ivysaur’s Neutral-B
      Lucas’s uncharged Neutral-B
      Kirby’s Neutral-B


      Aussage des gfycat-makers ist hier:
      the wind produced by Whispy Woods on Dreamland is not technically a windbox and is not capable of resetting these characters’ Up-B’s.


      Aber ja, ob das was PM-spezifisches ist weiß ich nicht. Klingt nur extrem spezifisch, die Whispy Woods Hitbox umzucoden.