Willkommen bei Smashlabs, Deiner deutschsprachigen Community rund um Super Smash Bros. für Wii U und 3DS. Lerne neue Spieler kennen, verbessere Dich und tausche Dich im Forum und Chat aus. Du willst dabei sein? Dann hier registrieren!
  • KO (auch Knockout oder Kill) ist ein Begriff dafür, dass ein Charakter gerade "gestorben" ist. Ein KO tritt ein, sobald ein Charakter eine Blast Line überschreitet oder - im Falle von Stamina Matches - keine HP mehr übrig hat.

    1 Definition




    KO (auch Knockout oder Kill) ist ein Begriff dafür, dass ein Charakter gerade "gestorben" ist. Ein KO tritt ein, sobald ein Charakter eine Blast Line überschreitet oder - im Falle von Stamina Matches - keine HP mehr übrig hat. Nach einem erfolgreichen KO respawnt der Charakter auf der Revival Platform und kann in's Match zurück. Ein KO ist visuell dadurch erkennbar, dass auf der jeweiligen Seite, wo der Charakter die Blast Line überschritten hat, eine riesige Explosion erscheint. Die Explosion taucht allerdings nicht auf, sofern sich ein Star KO oder Screen KO ereignet.


    2 Arten von KOs




    Je nachdem, welcher Modus gerade gespielt wird, können nach einem KO mehrere Dinge passieren:

    • Timed Match: Der KO gegangene Spieler verliert einen Punkt, der Spieler, der ihn gekillt hat erhält einen Punkt.
    • Stock Match: Der KO gegangene Spieler verliert einen Stock. Falls zusätzlich Teams aktiv sind, kann der Spieler Share Stock benutzen und damit seinem Teampartner ein Stock "klauen" um selbst zurück in's Match zu kommen.
    • Coin Match: Der KO gegangene Spieler verliert die Hälfte seiner Münzen. Wenn der KO seitlich erfolgt ist, fallen Münzen im Wert der Hälfte seiner ursprünglichen Anzahl auf die Stage zurück und können von anderen Spielern eingesammelt werden
    • Stamina Match: Der KO gegangene Spieler fällt zu Boden, färbt sich rötlich und bleibt dort regungslos liegen.

    Im Result Screen zeigt eine Statistik wer welchen Spieler gekillt hat. In SSB64 und Melee bekommt den KO derjenige, der den entscheidenden Treffer für den KO gelandet hat. In Brawl und Smash 4 bekommt derjenige den KO, der den Spieler in den letzten 3 Minuten als letztes getroffen hat. Trifft man also einen Spieler mit einem Angriff, derjenge recovert und springt dann von der Stage, bekommt man diesen KO zugeschrieben, sofern nicht mehr als 3 Minuten dazwischenliegen.


    3 Galerie




Teilen